AUSTRIA CUP

SEASON 18/19

Die AUSTRIA CUP TOUR verbindet Jährlich eine Vielzahl von unabhängigen und lokalen Snowboard Wettbewerben zu einer Österreichweiten Freestyle Tour mit einheitlichem Bewertungssystem und der Möglichkeit Punkte für die Internationale WSPL (World Snowboarding Points List) zu sammeln.

Geneinsam mit starken Partnern wie der Zillertal Välley Rälley und der Qparks Tour sowie diversen Organisatoren wurde die Wertung der Contests und der Austria Cup tour neu definiert.

Alle Austria Cup Tour Stopps sind WSF Regional oder National Level Events und vergeben Punkte für die World Snowboard Points List sowie Punkte für das Austria Cup Tour Ranking.

Die besten 4 Ergebnisse werden gewertet.

Beim A&GM Slopestyle Finale im Kühtai gibt es doppelte Punkte.

Die Top 30 Rider im Overall National Ranking (Stichtag 10.03.2019) sind qualifiziert für das Finale.

Anmeldung

Um Dich für einen der Austria Cup Tour Stops anzumelden besuche bitte die jeweilige Eventseite.

TERMINKALENDER

TOUR EVENTS

SEASON 18/19.

TERMINKALENDER